Jörg Heinz | Jörg Heinz goes COUTURE
Webseite der Marke Jörg Heinz der Jörg Heinz GmbH & Co. KG, Neulingen/Germany
jörg heinz, jorg heinz, joerg heinz, martin heinz, lars heinz, schmuckschließe, schmuckschliesse, schließe, schliesse, schloss, verschluss, verschluß, kette, collier, system, brillant, diamant, ring, ohrstecker, ohrclip, ohrring, anhänger, anhaenger,perle, gold, platin, austaschbar, auchswechselbar, wandelbar, verwandelbar, verwandlung, verwandlungskünstler, wunderbar wandelbar, mystery sphere, mystery ring, magic pendant, companion, revellion, mystery, magic, pendant, sphere, clasp, clasp system, changeable, geman finest, gemanfinest
20008
post-template-default,single,single-post,postid-20008,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Jörg Heinz goes COUTURE

Jörg Heinz goes COUTURE

Am 2. Juni startet die COUTURE Show in Las Vegas. Gemeinsam mit unseren Partnern der German Finest Familie halten wir die Fahne für deutsches Design und Schmuckkultur hoch – Lafite Ballroom 612 German Finest Pavilion.

 

Zum  COUTURE Design Award haben wir in diesem Jahr zwei Ringe aus der Kollektion 2play (Trias) eingereicht, die mit einander kombiniert getragen werden und die durch ihre wandelbarkeit verschiedene Farbspiele und Kombinationen zeigen können. Sie sind aus Platin gearbeitet und mit besonderen naturfarbenen Brillanten in „oliv“,“ pink“ und „bluish grey“ gefasst.